Termine, Termine, Termine 2018

30.08.-02.09. Norla, Rendsburg

31.08.       Landesziegenschau - abgesagt -

06.-09.09. Lehrfahrt des LV nach Thüringen

15.09.       Landschaftag im Tierpark Arche Warder

21.-23.09. VDL-Bundesleistungshüten BaWü

22.09.       Bockmarkt Kollmar

12.-14.10. Int. Milchschaffachtagung in Hannover

27.10.       Schäferfest in Dithmarschen

ab 01.11. Herdbuchaufnahmen und Bezirksversammlungen

13.-15.11. BDZ Fachtagung und MGV

13.-16.11. EURO-Tier Hannover

2019

25.-29.04. Bundesschau Landschafe in Leipzig

______________________________________________________________

Körungen und Bezirksversammlungen 2018

Bezirksversammlungen 2018:

Do. 01.11. Dithmarschen, Meldorf, Hotel zur Linde

Mi. 07.11. Husum, Horstedt, Gastwirtschaft Erichsen

Fr. 09.11. Südtondern, Galmsbüll Gastwirtschaft Blocksberg (14.00 Uhr)

Di. 20.11. Eiderstedt, Harblek, Marschblick

Di .27.11. Südwestholstein, Neuenbrook, Restaurant Panorama

Do. 29.11. RD/ECK, Westerronfeld, Schutzenheim am Kanal

Mi. 05.12. Ostholstein, Lensahn, Restaurant „Samos“

Fr. 07.12. Südholstein, Leezen Teegens Gasthof

Die Herdbuchaufnahmen finden jeweils an den Tagen um die Versammlungen statt.

______________________________________________________________________

 

Bundesschau Milchschafe, Texel, Dorper (maedi­unverdächtig) in Wüsting 2018

Die Bundesschau Milchschafe/Texel/Dorper (evtl. weitere Rassen) soll vom 25. – 26.08.2018 im Rahmen der Landwirtschaftsmesse, Landtage Nord in Wüsting bei Oldenburg stattfinden. Ausgestellt werden nur maedi-unverdächtige Tiere der genannten Rassen.

Vorläufiges Programm:

Freitag, 24.08.2018      

Ab 18.00 Uhr Auftrieb/Wiegen/Klauenbad

Samstag, 25.08.2018

07:30 - 9.00 Uhr Auftrieb/Wiegen/Klauenbad

10.30 Uhr Beginn des Richtens

19.30 Uhr Schauabend/Züchtertreffen im Festzelt

Sonntag, 26.08.2018

10.00 Uhr Auswahl der Siegertiere (Siegerbock, Siegerschaf alt und jung, Rassesieger, Sammlungswettbewerb

Ca. 15:30 Uhr Siegerehrung im Großen Ring

Ab 18.00 Uhr Abtrieb (abends oder am Montag)

Maedi-Schutzbestimmungen:

Die Anmeldung der Tiere erfolgt über die Verbände. Die Verbände gewährleisten, dass nur Tiere aus Betrieben ausgestellt werden, die in Ihrem Verband als maediunverdächtig anerkannt sind. Es gelten folgende Mindestanforderungen:

- Die erste Bestanduntersuchung mit ausschließlich negativen Ergebnissen muss mindestens 2 Jahre zurückliegen

- Insgesamt liegen mindestens 3 Untersuchungen mit ausschließlich negativen Untersuchungen vor.

- Die letzte Bestandsuntersuchung und damit auch die Untersuchung der Schautiere erfolgte innerhalb von 12 Monaten vor der Ausstellung.

Die Bestimmungen gelten auch für die Tiere in der Dauerausstellung.

Als Schurtermin wurde für die Milchschafe der Monat April und für die Rasse Texel der Zeitraum 01.-15. Mai festgelegt.

Gerichtet werden:

- Einzeltiere: Böcke müssen gekört und älter als 12 Monate sein, Mutterschafe müssen mindestens einmal gelammt haben

- Sammlungen: Züchtersammlung bestehend aus 1 Bock und 3 Mutterschafen oder Züchtersammlung bestehend aus 3 Mutterschafen ohne Bock

Organisatorisches:

Der ausrichtende Verband kalkuliert mit Ausstellungskosten von ca. 25 € je Tier (Zeltmiete, Katalog, Richter, Plaketten, Bewirtungskosten, Hürden-transport usw.). Der Beitrag gilt auch für die Tiere in der Dauerausstellung.

Wir haben für die Beschicker im Hotel Alexander, Alexanderstr. 105-107, 26121 Oldenburg vom 24.-26.08.2018 und von 25.-26.08.2018 jeweils 10 Zimmer vorerst bis zum 24.06.2018 vorreservieren lassen.

Hotel unter dem Stichwort "Schafzuchtverband Weser-Ems" ein Zimmer buchen.

Interessenten aus Schleswig-Holstein melden sich bitte bis zum 20. Mai 2018 in der Geschäftsstelle.

 

Aktuelles

Praktikantin/Praktikant gesucht!

Der Landesverband Schleswig-Holsteinischer Schaf- und Ziegen-züchter e.V. sucht zum nächstmöglichen...


Aktuelles

Schäfereikalender 2018

Der neue Schäfereikalender 2018 ist da. Der Schäfereikalender ist für jeden Schäfer (und auch...